Archive for Mai, 2008

Ich wollte noch so viel schreiben…

Freitag, Mai 30th, 2008

… zum Beispiel am Abend bevor meine Eltern kamen und meine letzte Klausur des letzten Terms war: Dort war ich auf ner Abschiedsparty von Steffen. Und er war nicht der einzige der geht – viele Austauschstudenten – und letztendlich sind es Austauschstudnen mit denen ich hier am meisten zu tun habe – waren nur 8 Monate da. Viele wirklich nette Leute sind weg… die ersten gingen schon nach 4 Monaten, namentlich Ingrid-Elise und Michael, und jetzt gleich ein ganzer Schwung: Stefen, Aurelie, Daniel, Verena und die anderen Stuttgarter, etwas später auch Leonie und einfach ein ganzer Haufen (Sorry an alle, die ich jetzt nicht namentlich nenne, aber ich will ins Bett und stell das Denken daher jetzt ein ;)). Mit vielen davon hatte ich leider auch zu wenig Kontakt – denn das war doch alles supernette Leute! Tja, aber was mir da auch bewusst wurde… Jetzt ist die 2. Ladung an Stundenten wieder weg… das nächste mal bin ich auch dabei… Und spätestens da wurde mir klar: Den Sommer muss ich nochmal richtig genießen! (Und jetzt bin ich hier, das Wetter wird langsam auch warm, habe nur 2 Vorlesungen, spiele regelmäßig Fußball und hab auch ansonstne meinen Spaß – bisher geht das auf! 😉 )
(mehr …)

Es ging wieder los…

Freitag, Mai 30th, 2008

… die Uni hat mich wieder…

Aber soo schlimm ist das gar nicht! 2 Fächer, jeden Tag eine Vorlesung, und beides interessant und bisher noch auf nem sehr angenehmen Niveau – so kanns bleiben! Da bleibt auch och genügend Zeit zum Fußballspielen, das mach ich im Moment doch sehr gehäuft… kleiner Ausschnitt gefällig?

(mehr …)

Telegramm

Donnerstag, Mai 15th, 2008

Klausuren überstanden… Eltern und Bruder waren da… 2 schöne Wochen… Uni ging wieder los…. Montag ist Feiertag… ich reiße heute abend spontan nach New York… muss packen…  bis nächste Woche…