Anleitung: Wie halte ich mich nicht vom Lernen ab?!?

Ich hab die Lösung für dieses Problem gefunden, dass in erster Linie für Schüler und Studenten ein sehr bekanntes sein wird: Man muss lernen, aber solange der Computer an ist, hält man sich mit kleinen, unwichtigen Dingen davon ab.

Ausgangslage

  • Du solltest dringend lernen.
  • Dein Computer ist an.
  • Du machst irgendwas um dich vom Lernen abzuhalten (z.B. deine Seite für die Teilnahme am CSS Naked Day einrichten)

Vorbereitung

  • Du solltest ein Glas Wasser in deiner Nähe haben.

Durchführung

  1. Du nimmst das Glas mit Wasser in die Hand. (Anmerkung: Erfahrene Benutzer, wie ich, können Schritt 1 auch überspringen.)
  2. Du kippst es mit einer ruckartigen Bewegung über deinen Computer, bevorzugt ein Notebook.
    (Es ist äußerst wichtig, dass die die folgenden Schritte in Sekundenbruchteilen nach diesem ausgeführt werden!)
  3. Trenne deinen Computer vom Strom (ggf. inklusive Akku)!
  4. Drehe ihn um 180°, sodass das Wasser ihn auf den gleichen Weg verlassen kann, wie es ihn betreten hat.
  5. (So jetzt kannst und solltest du dir wieder mehr Zeit lassen!)
    Lasse den Laptop trocknen und beginne zu Lernen. Ganz wichtig den Laptop nicht anmachen, solange er noch feucht sein könnte! Also lange lernen!

Jaa, und dann kann man erstmal in Ruhe lernen – das ist äußerst effektiv! Zudem verfügt diese Methode scheinbar auch über eine eingebaute Warnung, die einen darauf hinweißt, wenn man noch nicht genügend gelernt hat: Dann funktioniert nach dem Einschalten das Touchpad nicht. Kein Grund sich Sorgen zu machen, das bedeutet nur, dass man weiterlernen soll und den Rechner lieber bis zum nächsten Tag noch trocknen lässt 😉

Tags: , ,

2 Responses to “Anleitung: Wie halte ich mich nicht vom Lernen ab?!?”

  1. Helmut sagt:

    Das mit dem Touchpad hörte sich an dem Abend aber etwas anders an… 😉

  2. Klaus sagt:

    Hey, aber gar nicht allzusehr… jedenfalls waren keine großen Sorgen da – ich dachte bis Deutschland komme ich im Zweifel auch mit ner Maus aus, und dann finde ich ne Möglichkeit das zu fixen… das es dann wirklich wie gehofft über Nacht wegging – umso besser 😉